14Okt2019C

Technologietransfertag Netzwerk IntelliZell

TechBase, Franz-Mayer-Straße 1, Regensburg 10:30–14:30 Uhr

Batteriespeichersysteme für Smart Grids - Trends und Technologien

Technologietransfertag Netzwerk IntelliZell

Mit dem Technologietransfertag des Netzwerkes IntelliZell am 14.10.2019 öffnen wir die Türen für die Netzwerkpartner und präsentieren innovative Ideen, Projekte und Forschungsvorhaben.
Die hohe fachliche Breite der angebotenen Beiträge zum Thema Integration von Batteriespeichersystemen in Microgrids (inkl. E-Mobilität) unterstreicht den wachsenden Bedarf an künftigen Lösungen und Geschäftsmodellen.
Die Experten werden auch gerne zu technologischen Fragen Rede und Antwort stehen und eine nachfolgende Diskussionsrunde einleiten.

 

AGENDA


10:00 | Eintreffen der Teilnehmer

10:30 | Begrüßung
Dr. Manfred Binder, E-Mobilitätscluster Regensburg

10:45 | „Batteriespeicher – Smarte Lösungen für Industrie und Gewerbe“
Leonhard Kriegl, Fenecon GmbH

11:15 | "Entwicklungen im Solarspeichermarkt und Alternativen zur Li-Ion Technologie im stationären Bereich“
Jakob Bitner, Voltstorage GmbH

11:45 | Mittagspause

12:45 | "Real-Time Optimization of Energy Networks with Battery Storage Systems under Uncertain Wind Power Penetration" 
Dr. Erfan Mohagheghi, Microfuzzy GmbH

13:15 | Titel tbd.
Prof. Karl-Heinz Pettinger, Hochschule für angewandte Wissenschaften (HAW) Landshut

13:45 | Offene Gesprächsrunde

14:30 | Ende der Veranstaltung

Anmeldung:

Die Veranstaltung ist kostenlos. Teilnehmen können alle Mitglieder des Netzwerks IntelliZell sowie Mitarbeiter der Mitgliedsfirmen des E-Mobilitätsclusters.

ACHTUNG: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitte unbedingt HIER anmelden.

Raum

Kepler

Veranstalter

E-Mobilitätscluster Regensburg

Zur Übersicht