23Jan2019M

Kooperationsforum - Frugale Innovationen: Chancen für neue Märkte

Neue Materialien Fürth GmbH (Technikum 1), Fürth 08:00–18:00 Uhr

Kooperationsforum - Frugale Innovationen: Chancen für neue Märkte

Einfach, erschwinglich, kundenzentriert – auf diesen knappen Nenner lassen sich frugale Innovationen bringen. Ursprünglich für unerschlossene Märkte in Schwellen- und Entwicklungsländern konzipiert, treffen frugale Lösungen und Konzepte auch in Europa auf einen wachsenden Bedarf. 

Es werden vermehrt robuste und nachhaltige Produkte von guter Qualität gewünscht, die technologisch einfacher und benutzerfreundlicher sind. Aber:

  • Was sind eigentlich Frugale Innovationen?
  • Wie passen meine Produkte/Leistungen in dieses Konzept?
  • Welche Kunden und Märkte kann ich damit erreichen?

Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt des Kooperationsforum 'Frugale Innovationen: Chancen für neue Märkte' am 23. Januar 2019 in Fürth.

Das Forum bietet spannende Impulsvorträge von namhaften, internationalen Experten. Zielregionen sind hierbei Afrika, Asien und Lateinamerika. 
Best Practice-Beispiele geben Einblick für Potenziale in Healthcare, Energie und Mobiliät.  Interaktives Format: Ausreichend Zeit für Diskussionen und MItarbeit bieten am Nachmittag die parallelen Workshop-Reihen mit den Topics:
  • Bedürfnisse verstehen und Frugale Innovationen finden
  • Frugale Innovation 'hands on' entwickeln mit dem Innovation Lab Konzept
  • Tools und Strategien für Frugale Innovationen  
Zielgruppe: Alle, die bereits im Feld frugale Innovation unterwegs sind, oder dieses neu für sich entdecken wollen, wie Unternehmen, Hochschulen, Institute, kommunale Einrichtungen.

Nutzen Sie die Chancen frugaler Innovationen für Ihre Geschäftsentwicklung und bringen Sie sich aktiv mit ein.

Mehr unter: http://www.bayern-innovativ.de/frugal2019

Veranstalter

Bayern Innovativ

Zur Übersicht