14Mär2018M

Dialogvortrag »Elektromobilität im Alltag«

Kreissparkasse Kelheim, Geschäftsstelle Mainburg, Marktplatz 7, Mainburg 19:00–21:00 Uhr

Kostenfreie Informationsveranstaltung im Landkreis Kelheim

Dialogvortrag »Elektromobilität im Alltag«

Zusammen mit ihrem Vereinsmitglied Annette Schwabenhaus, Dipl.-Betriebswirtin (FH) und Beraterin für Elektromobilität, veranstaltet die Energieagentur Regensburg einen Dialogvortrag zum Thema »Elektromobilität im Alltag«. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Kelheim statt.

Beim Thema Elektromobilität kursieren viele verschiedene Bedenken, Unwahrheiten, Zweifel und Mythen. Den Zuhörern soll mit dem Dialogvortrag eine Plattform geboten werden, auf der sie Fragen stellen können, die Ihnen bezüglich des bevorstehenden Wandels zu einer neuen Art der Mobilität unter den Nägeln brennen.

Annette Schwabenhaus zeigt im Dialogvortrag die große Bandbreite an Einsatzgebieten von E-Fahrzeugen auf. Die Liste, die von kleinen Spaß-Vehikeln bis hin zu großen Nutzfahrzeugen für den gewerblichen Bereich reicht, lässt kaum Wünsche offen. Für nahezu jeden Einsatzbereich gibt es mittlerweile alltagserprobte E-Mobile, die in vielerlei Hinsicht Vorzüge gegenüber ihren Verbrenner-Kollegen haben. Man denke an Elektrobusse, die emissionsfrei in Innenstädten ihre Runden drehen, an ulkig anmutende E-Roller, die den Fahrer leise und mit viel Spaß ans Ziel bringen, oder die Vielzahl verschiedener Pedelecs, die der Markt für die verschiedensten Ansprüche bietet. Dass sich die E-Mobile in vielerlei Hinsicht auch wirtschaftlich rechnen veranschaulicht Schwabenhaus am Beispiel des Elektroautos.

Annette Schwabenhaus kann im Dialogvortrag auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Als Beraterin für Elektromobilität (HWK) ist sie anerkannte Fachspezialistin des Handwerks für Elektromobilität. Im Rahmen Ihrer täglichen Arbeit mit Unternehmen vermittelt sie technologieübergreifendes Wissen: so behandelt sie z. B. die Integration von Elektro- und Hybridfahrzeugen in Fuhrparks unter Beachtung der Wirtschaftlichkeit und Ökobilanz oder die Systemintegration von Elektromobilität in dezentrale Energieversorgungsstrukturen. Auch privat ist Schwabenhaus seit 2014 überzeugte E-Mobilistin. Weitere Informationen zur Referentin unter http://annette-schwabenhaus.de/ .

Die Teilnahme ist wie gewohnt kostenfrei, um eine Anmeldung wird gebeten:

Fon          [0941] – 298 44 91 – 0
E-Mail      kontakt@energieagentur-regensburg.de

Veranstalter

Energieagentur Regensburg e.V.

Links / Downloads

Zur Übersicht