29Nov2018 C

Rückblick: INDIGO-Konferenz 2018

E-Mobilitätscluster Regensburg war als Kooperationspartner und Aussteller vertreten.

Fachausstellung INDIGO-Konferenz 2018

Das E-Mobilitätscluster Regensburg war am 23. November 2018 als Kooperationspartner und Aussteller bei der INDIGO-Konferenz 2018 zum Thema „Mobilität“ an der Technischen Hochschule Deggendorf vertreten.

Die INDIGO-Konferenzen finden einmal jährlich statt und stehen jeweils unter einem anderen  inhaltlichen Rahmenthema im Bereich Internet und Digitalisierung. Der Veranstaltungsort wechselt rotierend zwischen den beteiligten Hochschulen des Netzwerks.

Die Jahreskonferenzen dienen dem wissenschaftlichen Austausch sowie der Vernetzung mit Akteuren aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Durch Beiträge aus Wissenschaft und unternehmerischer Praxis soll ein fachübergreifender Einblick in das jeweilige Konferenzthema ermöglicht werden. Die Konferenz bietet Forscher*innen und Unternehmen die Gelegenheit, sich mit anderen Akteuren der Region Ostbayern fachlich auszutauschen und zu vernetzen, Einblicke in neueste Forschungserkenntnisse zu erhalten sowie konkrete Anwendungsmöglichkeiten kennenzulernen. Darüber hinaus bietet die Tagung eine Plattform, praxisrelevante Fragestellungen, Best-Practice-Beispiele und innovative Gestaltungsansätze zu präsentieren und zu diskutieren.

Informationen zu den Jahreskonferenzen finden Sie hier.

zurück zu News