05Nov2018 C

Neues Mitglied im Cluster: SD Performance GmbH

Wir freuen uns sehr, die SD Performance GmbH als neues Mitglied im E-Mobilitätscluster Regensburg begrüßen zu dürfen.

Jan Denecke, SD Performance GmbH

Seit Juli 2018 ist die SD Performance GmbH neues Mitglied im E-Mobilitätscluster Regensburg.
Um das Unternehmen besser kennenzulernen haben wir mit Jan Denecke ein kurzes Interview geführt.

Wo liegt der inhaltliche Schwerpunkt Ihres Unternehmens?

Wir sind ein international ausgerichteter Elektronik Systemlieferant in den Themengebieten Fahrerassistenz- Licht-, Bediensysteme und Connectivity.

Bitte sagen Sie uns in einem Satz, was das Besondere an Ihrem Unternehmen ist!

Mit agilen Entwicklungsmethoden und interdisziplinären Teams realisieren wir schnell validierte Lösungen.

Welchen konkreten Mehrwert können Sie Ihren Kunden bieten?

Wir bringen Geschwindigkeit und Agilität in die Entwicklung von elektrischen Systemen. Durch unser In-House Testequipment und Musterproduktion garantieren wir kurze Umsetzungszeiten und gleichzeitig erprobte Lösungen.

Welche Zielgruppe möchten Sie mit Ihren Produkten ansprechen?

Jeden der einen agilen und flexiblen Partner für seine Elektronikentwicklung benötigt. Im besonderen Fokus stehen Kunden die sich gerade in der Transformation befinden. Hier können wir mit unserer Agilität und Schnelligkeit einen entschiedenen Wettbewerbsvorteil bieten.

Wo sehen Sie Kooperationspotential mit anderen Mitgliedern des E-Mobilitätsclusters Regensburg?

Grundsätzlich ist das Potential für Kooperationen für neue zukunftsfähige Lösungen nahezu grenzenlos. Im E-Mobilitätscluster sehen wir an erster Stelle eine Plattform für den gemeinsamen Erfahrungsaustausch mit etablierten Partnern/Mitgliedern. Natürlich würden wir uns freuen, wenn sich darüber hinaus gemeinsame Projekte oder Partnerschaften entwickeln.

Welche Art von Unterstützung würden Sie sich durch das E-Mobilitätscluster Regensburg wünschen?

Das E-Mobilitätscluster kann uns als junges Start Up mit etablierten Partnern/ Mitgliedern aus dem Cluster vernetzen. Desweiteren hoffen wir auf Unterstützung bei der Beantragung und Organisation diverser Förderprojekte.

Zum Mitgliedsprofil.

zurück zu News