09Aug2019 C

Neues Mitglied im Cluster: SAMOS Solarförderverein Regensburg e.V.

Wir freuen uns sehr, den SAMOS Solarförderverein Regensburg e.V. als neues Mitglied im E-Mobilitätscluster Regensburg begrüßen zu dürfen

v.l.n.r.: Uwe Pfeil, E-Mobilitätscluster, Natalie Schwab, E-Mobilitätscluster, Wolfgang Wegmann, SAMOS e.V.

Seit Juli 2019 ist der SAMOS Solarförderverein Regensburg e.V. neues Mitglied im E-Mobilitätscluster Regensburg.
Um den Verein besser kennenzulernen haben wir mit Wolfgang Wegmann ein kurzes Interview geführt.

Wo liegt der inhaltliche Schwerpunkt Ihres Vereins?

Öffentlichkeitsarbeit und gegenseitige Mitgliederfortbildung für Erneuerbare Energie und in diesem Zusammenhang auch mit der Abt. eMobilCafé, für die E-Mobilität.

Bitte sagen Sie uns in einem Satz, was das Besondere an Ihrem Verein ist!

Das ehrenamtlich und wirtschaftlich unabhängige Eintreten unsere Mitglieder für das Schöne an der Energiewende und der E-Mobilität in all ihren Facetten.

Welchen konkreten Mehrwert können Sie Ihren Mitgliedern bieten?

Unabhängige Anwenderberatung und anbieterübergreifender Erfahrungsaustausch. Schon 2018 waren 1/3 unsere Mitglieder EU-weit eMobil unterwegs.

Welche Zielgruppe möchten Sie ansprechen?

Hersteller, Händler und vorrangig Nutzer von Produkten und Dienstleistungen für wirksamen Umweltschutz, als auch Menschen die sich dafür engagieren möchten.

Wo sehen Sie Kooperationspotential mit anderen Mitgliedern des E-Mobilitätsclusters Regensburg?

Mit in Summe wohl 1 Mio. gefahrene Kilometer quer durch Europa (Stand 2018), stehen viele unsere Mitglieder den Unternehmen des E-Mobilcluster bzgl. Anwenderfreundlichkeiten, Mehrwert, Innovationshöhe etc. empirisch, sprich aus der Praxiserfahrung, zur Verfügung und können auch als Beta-User fungieren.

Welche Art von Unterstützung würden Sie sich durch das E-Mobilitätscluster Regensburg wünschen?

Einen lebendigen Austausch, um bei künftigen "Regensburger Leuchttürmen zur umweltfreundlichen Elektrifizierung der Mobilität" Beiträge leisten zu dürfen.

Zum Mitgliedsprofil.

 

 

zurück zu News