05Sep2019 F

Förderrichtlinie „Digitalisierung kommunaler Verkehrssysteme”

Vierter Aufruf zur Antragstellung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

Gefördert werden Vorhaben, die vielfältige Dienste und komplexe Anwendungen entwickeln, um den Verkehr zu vernetzen, die Effizienz zu erhöhen und den Zugang zu den verschiedenen Verkehrsangeboten einfacher und komfortabler zu gestalten.

Im Fokus der Förderung stehen unter anderem kooperative intelligente Verkehrssysteme, in denen die Verkehrsangebote kooperieren und aufeinander abgestimmt sind.

Einreichefrist 30.09.2019

Weitere Informationen unter http://www.foerderdatenbank.de/Foerder-DB/Navigation/Foerderrecherche/suche.html?get=ddff552e47f9682f5e94722b3a867af7;views;document&doc=13679

zurück zu News