16Okt2018 C

Experteninterview mit Klaus Nagl von der Consolinno Energy GmbH

Projektpartner im Netzwerk IntelliZell Intelligente Energieverteilung zur Netzentlastung auf Zellebene

Das Netzwerk IntelliZell Intelligente Energieverteilung zur Netzentlastung auf Zellebene bringt Spezialisten aus verschiedenen Bereichen in gemeinsamen F&E-Projekten zusammen. Es werden innovative Lösungen zu den Themenschwerpunkte "Energieerzeugung und Energiespeicherung", "Smart Contracting" und "Dynamische Simulationsumgebungen für Steuerungssysteme in einem Microgrid" entwickelt.

Wir möchten Ihnen gerne die Projektpartner dieses Netzwerks vorstellen und freuen uns auf das Experteninterview mit Klaus Nagl von der Consolinno Energy GmbH.

Wo liegt der inhaltliche Schwerpunkt Ihres Unternehmens?

Wir erarbeiten zusammen mit den Kunden tragfähige und individuelle Lösungen, welche neue Innovationen erzeugen. Aufbauend darauf liegen die Kernkompetenzen von Consolinno in der Entwicklung von individuellen und nachhaltigen Lösungen von lokalen Strom- und Wärmeversorgungskonzepten (Sektorenkopplung Strom-Wärme mit Wärmenetzen, Power-to-Heat, KWK und Wärmespeicher) samt Einbindung in die Strom- und Regelleistungsmärkte.

Das Team vereint Kompetenzen und langjährige Erfahrungen aus den Bereichen IT, Ingenieurwesen, Mathematik, BWL, Physik sowie erneuerbarer Energien und der Energiewirtschaft.

Zudem arbeitet Consolinno im Rahmen von Forschungsprojekten intensiv mit Universitäten und Hochschulen zusammen, um stets am Puls der Zeit zu sein.

Bitte sagen Sie uns in einem Satz, was das Besondere an Ihrem Unternehmen ist!

Wir liefern und haben, in allen Bereichen der Energiewirtschaft,  individuelle, neue Lösungen und Produkte die es so noch nicht gab.

Welchen konkreten Mehrwert können Sie Ihren Kunden bieten?

  • Wir verbinden Klimaschutz und Rendite
  • optimierte Energieversorgung
  • Eigene Hardware für anspruchsvolle Aufgaben
  • Datenmanagement und Visualisierung der Energieflüsse
  • Optimierung der Netzentgelte und Abgaben
  • Fördermittelakquise

Welche Zielgruppe möchten Sie mit Ihren Produkten ansprechen?

  • Stadtwerke
  • Kommunen
  • Contractoren
  • Energieversorger
  • Baugenossenschaften, Wohnungsdienstleister
  • Industrie
  • Handel, Gewerbe
  • Netzbetreiber
  • Stromhändler

Wo sehen Sie Kooperationspotential mit anderen Mitgliedern des Netzwerks IntelliZell Intelligente Energieverteilung zur Netzentlastung auf Zellebene?

Also Energiewirtschaftsexperten können wir das IntelliZell durch unser knowhow unterstützen. Zudem haben wir eigenen Software und Hardware im Einsatz in verschiedenen Energiewirtschaftlichen Bereichen und können auch hier unser knowhow zur Verfügung stellen.

zurück zu News