Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies (z.B. Ihre Einwilligung wieder widerrufen) können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.

E-Mobilitätscluster Fördermittel (E-Mob)

Förderung: Bayerisches Förderprogramm für öffentliche Ladesäulen

28.11.2019

Aufruf startet am Montag den 02.12.2019

Der nächste Aufruf im Bayerischen Förderprogramm für öffentliche Ladesäulen startet am kommenden Montag, 02.12.2019. Der kommende Aufruf orientiert sich an den bisherigen Eckdaten, d.h. insbesondere:

• Förderfähig sind nur öffentlich zugängliche Normalladepunkte ab 3,7 kW bis einschließlich 22 kW.
• Die Förderhöhe liegt bei 40% und kann durch Zusatzoptionen um 10% erhöht werden.
• Förderfähig sind die Errichtung der Ladesäule inkl. Boden- und Markierungsarbeiten sowie der Netzanschluss.

Der Aufruf wird bis zum 14.02.2020, 24:00 Uhr offen sein. In diesem Zeitraum können Anträge jederzeit gleichberechtigt eingereicht werden. Für die Antragstellung müssen keine zusätzlichen Vergleichsangebote oder Dokumente hochgeladen werden. Allerdings muss der Antrag nach digitaler Einreichung ausgedruckt und handschriftlich unterschrieben per Post an den Projektträger geschickt werden.

Weitere Informationen sowie die Antragstellung finden Sie hier ab Montag.

zurück zur Übersicht