E-Mobilitätscluster Rückblick (E-Mob)

virtuelles Abschlusstreffen Netzwerk IntelliZell

23.03.2021

Rückblick - Ausblick - Themenfindung

Im Rahmen des virtuellen Abschlusstreffens des Netzwerks IntelliZell am 23. März 2021 wurden die aktuell laufenden FuE-Projekte NiEMob (Consolinno Energy GmbH, OTH Regensburg) und EmDeNetz (Optimus Meine Energie GmbH, Scheidl GmbH, EDV und Elektrotechnik Hardy Barth GmbH, TH Deggendorf, OTH Regensburg) vorgestellt. Zentrale Themen sind übergreifend die Entwicklung neuartiger Energiemanager (EM), die mit Künstlicher Intelligenz für ihre Einsatzumgebung optimiert werden und so den Stand der Technik setzen. Die EM sind lokal in Quartieren einsetzbar, aber auch in größeren Einheiten wie Micro Grids, wo sie der Integrierung von E-Mobilität dienen. 

Im Anschluss an die Präsentationen wurde ein Konzept zu Fortsetzung des Netzwerkes erarbeitet und diskutiert.
Zur Diskussion stand die Einrichtung einer „Working Group“ innerhalb des E-Mobilitätsclusters, um weitere gemeinschaftliche Aktivitäten zu ermöglichen. Dadurch soll IntelliZell im Kern über die nächsten Jahre erhalten bleiben und zahlreiche Möglichkeiten zur Vernetzung anbieten.

zurück zur Übersicht