TechBase E-Mobilitätscluster Pressemitteilung (E-Mob)

E-Mobilitätscluster Regensburg ist neues Mitglied im Programm „go-cluster“

13.11.2020

E-Mobilitätscluster Regensburg erhält das Gütesiegel des BMWI.

Regensburg, 12.11.2020 – Aufgrund seiner nachgewiesenen Qualität und Leistungsfähigkeit ist das E-Mobilitätscluster Regensburg am 2. November 2020 als neues Mitglied im Programm „go-cluster“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) aufgenommen worden. Damit gehört das Cluster zu den leistungsfähigsten Clustermanagement-Organisationen Deutschlands.

Insgesamt 21 bayerische Cluster der 85 Cluster sind im Programm „go-cluster“ vertreten, davon fünf aus Regensburg und wiederum vier mit Sitz in der TechBase. Das E-Mobilitätscluster Regensburg betreut rund 40 Mitglieder und 30 Kooperationspartner sowie mehr als 30 Forschungs- und Entwicklungsprojekte. Durch breite Vernetzung, vielseitige Kooperationen sowie Initiierung und Förderung von bislang rund 30 Forschungsprojekten mit einem Fördervolumen von insgesamt über fünf Millionen Euro will das E-Mobilitätscluster Regensburg die Zukunft der Elektromobilität nachhaltig gestalten.

„Die Aufnahme des E-Mobilitätsclusters Regensburg in die go-cluster Initiative des Bundeswirtschaftsministeriums ist ein klarer Ausweis für die sehr erfolgreiche Clusterpolitik der Stadt Regensburg“, so Philipp Berr, Abteilungsleiter Wissenschaft, Technologie und Cluster des Amts für Wirtschaft und Wissenschaft der Stadt Regensburg.

Das Cluster bringt Unternehmer, Fachleute, Wissenschaftler, Fördernde, Studierende und Interessierte auf eine gemeinsame Plattform und konzentriert sich dabei auf die zunehmende Bedeutung des Zukunftsthemas Elektromobilität. Uwe Pfeil, Manager des E-Mobilitätsclusters Regensburg und seit Kurzem Europas Clustermanager des Jahres 2020, sagte zur Aufnahme: „Das E-Mobilitätscluster Regensburg leistet einen wichtigen Beitrag zur Verkehrswende und zur Transformation der Automobilindustrie. Deswegen ist die Aufnahme in das Programm „go-cluster“ des BMWi ein weiteres Gütesiegel, das uns bei dieser Arbeit weiter unterstützt.“

Das E-Mobilitätscluster Regensburg wird von der R-Tech GmbH organisiert. Die R-Tech GmbH ist ein Unternehmen der Stadt Regensburg, betreibt das Technologiezentrum TechBase und hat die Aufgabe, die Innovationsfähigkeit regionaler Technologieunternehmen zu fördern und kann in Projekten, Kooperationen und Netzwerken auch überregional zu agieren.

 

 

Kontakt

Uwe Pfeil
Clustermanager
R-Tech GmbH
Franz-Mayer-Str.1
93053 Regensburg
Tel.: 0941/604 889-55
E-Mail: uwe.pfeiltechbase.de
www.elektromobilitaet-regensburg.de

 

Maria Hirschberger
Marketing
R-Tech GmbH
Franz-Mayer-Str.1
93053 Regensburg
Tel.: 0941/604 889-26
E-Mail: maria.hirschbergertechbase.de
www.elektromobilitaet-regensburg.de

zurück zur Übersicht