02Jul2015 CC

Neue Förderrichtlinie des BMVI am 9.6.2015 erschienen

Die Bundesregierung unterstützt den Bereich Elektromobilität mit umfangreichen Förderaktivitäten. Ziel ist es, den Verkehrssektor energieeffizienter, klima- und umweltverträglicher zu gestalten.

Gleichzeitig sollen vor allem für den Straßenverkehr neue, regenerative Energiequellen erschlossen und so die Abhängigkeit vom Erdöl verringert werden. Die zunehmende Elektrifizierung des Verkehrssektors ist auch eine tragende Säule für die Umsetzung der Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie der Bundesregierung.

Mit der Förderrichtlinie unterstützt das BMVI die folgenden Projekte:

  • Beschaffung von Elektrofahrzeugen

Hier verfolgen sie das Ziel die Fahrzeugzahlen zu erhöhen, insbesondere in kommunalen Flotten und der hierfür benötigten Infrastruktur.

  • Förderung von anwendungsorientierten Forschungs- und Entwicklungsmaßnahmen

Hier verfolgen sie das Ziel der Kostenreduktion von den für die Elektromobilität benötigten Technologien, Komponenten oder Systemen.

Weitere Infos erhalten Sie auch unter dem folgenden Link!

back to News